Wie wird Olivenöl hergestellt?

In de supermarkt zie je flessen olijfolie, maar hoe wordt olijfolie gemaakt?

Olivenöl verwenden wir fast alle, aber wie wird es tatsächlich hergestellt? In den Niederlanden können Sie im Supermarkt Olivenöl zwischen 6,50 und 20,50 € pro Liter kaufen. Aber warum gibt es so große Preisunterschiede? Und welches Öl brauchst du eigentlich? Immerhin gibt es in der Flasche alle unterschiedlichen Namen wie Extra Virgin, Virgin, Olio d'Oliva, Olio di Sansa di Oliva.

In diesem Artikel aus der Gazzetta von Polmone erkläre ich, wie Olivenöl hergestellt wird und wie sich diese verschiedenen Sorten auf die Frucht beziehen, die überall in Italien am Baum hängt: die Olive.

Olivenbäume

Dit is de oudste olijfboom in Umbrie

Olivenbäume sind wunderschöne Bäume, die sehr alt werden können. Letztes Jahr haben wir in Trevi den ältesten Olivenbaum Umbriens mit einem Durchmesser von 9,10 m und einer Höhe von 5 m gesehen, einen beeindruckenden Baum aus dem Jahr 304 n. Chr. Die Geschichte schreibt, dass es in Italien um 900 v. Chr. Olivenhaine gab und dass das Öl so wichtig war, dass es sogar als Zahlungsmittel verwendet wurde. Die wirtschaftliche Bedeutung von Olivenöl für Italien hat nur zugenommen.

Bedrohung

Seit 2013 ist die Ölproduktion jedoch durch die Ausbreitung der Xylella-Bakterien in den Bäumen bedroht. Und für diese Bedrohung gibt es eigentlich keine andere Lösung, als die betroffenen Bäume zu vernichten und ein Gebiet von 10 km um die Infektionsquelle für 5 Jahre abzusperren. Aber für viele Olivenbauern ist das emotional fast unüberwindbar. Die Bäume, die zerstört werden müssen, sind oft älter als sie selbst und bieten oft ein Familieneinkommen für Hunderte von Jahren. Auf diese Weise nimmt das Bakterium langsam auf. Aber die Wissenschaft steht nicht still. Sie suchen eifrig nach Sorten, die gegen die Bakterien resistent sind.

Erwartungen

Hoe wordt olijfolie gemaakt van zo'n klein olijfje

Zum Glück für uns in Umbrien ist das Bakterium noch nicht aufgetaucht. Letztes Jahr gab es viele Oliven auf den Bäumen. Die endgültige Qualität erwies sich jedoch als gering. Von 100 kg Oliven hatten Sie nur 10 Liter Olivenöl und der Geschmack war nicht optimal. Das lag daran, dass die Oliven im August tatsächlich reif waren, aber noch nicht geerntet werden konnten. Die Frantoi (= Olivenölpressen) öffnen normalerweise erst im November ihre Türen.

Dies machte 2018 zu einem schlechten Olivenöljahr für Umbrien. Zum Glück sind die Erwartungen für die Ernte 2019 gut. Aber das Merkwürdige ist, dass dieses Jahr nur zwei Baumarten Früchte tragen. Ein Olivenbauer, über den ich gesprochen habe, ist der Meinung, dass dies eine Folge des Klimawandels ist.

Erntemonat November

Overal in Umbrië liggen er in november netten onder de olijfbomen

Wenn Sie im November durch Umbrien fahren, sehen Sie überall unter den Olivenbäumen Netze, um die herum Menschen Oliven pflücken. Wenn sich die Oliven an den Bäumen violett färben, sind sie reif und können geerntet werden. Je später sie geerntet werden, desto mehr Öl hast du. Der Säuregehalt des Öls nimmt jedoch auch zu, wenn Sie länger warten, und dies kommt dem Geschmack des Öls nicht wirklich zugute.

Wir sehen in den letzten Jahren, dass in unserem Land in Umbrien früher gepflückt wird. Auch die Olivenölpressen, die sogenannten Frantoi, öffnen immer früher ihre Türen. Denn bevor Sie mit der Ernte beginnen, vereinbaren Sie immer zuerst einen Termin im frantoio, um Ihre Oliven zu pressen. Wenn Ihre Oliven gepflückt sind, beginnen sie ziemlich schnell zu gären und der Geschmack des Öls verbessert sich nicht wirklich.

Olivenernte

Verschillende keren hebben we vrienden geholpen met plukken

Nico und ich haben mehrmals mit Freunden bei der Olivenernte geholfen. Es ist ein großer Job, aber immer sehr gemütlich. Denn während Sie pflücken, was Sie von Hand oder mit einer Art Rechen tun, unterhalten Sie sich miteinander. Jeder hilft sich gegenseitig. Nachbarn, Freunde und Familie. Mittags isst ihr alle schön an langen Tischen. Und am Ende des Tages kommen die Digestiven an den Tisch. Natürlich alles selbst gemacht. Und du musst sie alle probieren! Dies macht die Auswahl zu einem fröhlichen und geselligen Ereignis.

Wie wird Olivenöl hergestellt?

Wenn die Oliven geerntet sind, werden sie direkt zum Frantoio, dem Presswerk, gebracht. Dort werden sie maschinengewaschen und von Blättern und Stielen befreit und dann zwischen zwei Mühlsteinen gemahlen und geknetet. Hier entsteht der spezifische Geschmack des Olivenöls. Der nächste Schritt in diesem Prozess ist das hydraulische Pressen des Zellstoffs, der auf runden Matten geschöpft wird. Das dann gebildete Öl ist zum Verzehr noch zu bitter. Der letzte Schritt ist die sogenannte Zentrifugation des Öls. Dann wird das Wasser vom Öl getrennt und man hat das sogenannte gelbe Gold Italiens. Ein schönes grünes, würzig schmeckendes Olivenöl extra vergine!

Olio extra vergine

Für 1 Liter Olivenöl extra vergine, oft als EVO abgekürzt, werden 5 bis 10 kg Oliven benötigt. Sie können sich jetzt vorstellen, dass Ihre 0,75-Liter-Flasche Olivenöl wirklich mehr als 5 Euro kosten sollte. Und wenn es weniger kostet, kann es nie reine Qualität sein. Der Preis hängt jedoch nicht nur von der Tatsache ab, dass es kalt gepresst wird. Die Säure und natürlich der Geschmack und die Farbe bestimmen auch den Endpreis. Je niedriger der Säuregehalt, desto teurer ist das Öl. Natives Öl extra muss immer einen Säuregehalt von weniger als 1% haben. Darüber hinaus darf es niemals mit anderen Ölen gemischt werden und es dürfen keine Wärmeschwankungen im gesamten Produktionsprozess auftreten.

Olio Jungfrau

Wenn wir das etwas billigere native Olivenöl vergleichen, können Sie feststellen, dass sein Säuregehalt etwas höher ist, aber immer noch unter 2% liegt und der Geschmack des Olivenöls immer noch sehr gut ist. Oft steht auf dem Etikett der Zusatz 'fino', der es von der Extra-Jungfrau unterscheidet.

Olio d & #8217; oliva

Die dritte Art von Olivenöl, die Sie im Supermarkt kaufen können, ist das olio d'oliva, eine Mischung aus nativem Olivenöl extra, nativem Olivenöl und Olivenöl. Die für das olio d'oliva verwendeten Öle sind alle raffiniert, haben aber ihren guten Geschmack behalten. Der Säuregehalt dieses Öls bleibt immer unter 1,5 l TP1.

Olio di sansa d & #8217; oliva

Schließlich gibt es das Olio di Sansa d'Oliva, das am wenigsten geliebte Olivenöl in Italien. Es ist eine Mischung aus verschiedenen Sansa d'Oliva-Ölen, die durch Zugabe von Lösungsmitteln und verschiedenen nativen Olivenölen hergestellt werden. Der Säuregehalt dieser Art überschreitet ebenfalls nicht 1,51 TP1.

Lebenselixier

Am besten treffen Sie natürlich eine Auswahl aus einem der vielen nativen Olivenöle extra im Supermarktregal. Der Grund dafür ist, dass es das einzige Olivenöl ist, bei dem sich während des Produktionsprozesses nichts im Hinblick auf das bereits bestehende perfekte Gleichgewicht zwischen dem Gehalt an gesättigten und ungesättigten Fettsäuren geändert hat. Gelobt, weil genau das der Grund ist, warum die Menschen in Italien so gesund sind und alt werden!

Probieren Sie Olivenöl

De smaak van olijfolie wordt mede bepaald door hoe de olijfolie wordt gemaakt

Aber das Wichtigste bei der Auswahl eines bestimmten Öls ist natürlich sein Geschmack. Olivenöl ist in dieser Hinsicht dem Wein sehr ähnlich. Sie sollten Olivenöl genau so probieren, wie Sie Wein probieren. Um das Öl gut zu schmecken, geben Sie es am besten in ein kleines Glas, das Sie mit den Händen erhitzen. Auf diese Weise können die Aromen aus dem Öl freigesetzt werden.

Dann riechen Sie das Öl wie beim Wein. Und dann nimm einen Schluck Öl. Schlucken Sie es nicht sofort, sondern atmen Sie einige Male durch die Nase und geben Sie den Geschmack gut in den Mund. Versuchen Sie zu erklären, was Sie probieren. Ist es scharf, würzig und intensiv oder etwas zarter und vielleicht auch süßer? So können Sie selbst entscheiden, welches Olivenöl Sie mögen.

Ereignisse

Jedes Jahr im Herbst finden im Rahmen des olio novello, des neuen frisch gepressten Olivenöls des Jahres, Feierlichkeiten statt. Behalten Sie das Hashtag #FrantoiAperti im Auge. Viele Olivenölpressen öffnen zu Beginn der neuen Pressesaison ihre Türen für eine Besichtigung, Verkostung und Spaziergänge durch und entlang von Olivenhainen. In Trevi gibt es es jedes Jahr FestivOl organisiert, um zu feiern, dass das neue Öl zurück ist. Es gibt auch eine sogenannte in Umbrien Strada dell'Olio DOP Umbrien. Das sind andere Routen Verbreitung in ganz Umbrien, wo sich Olivenbauern befinden. Sie öffnen ihre Türen zwischen 10 und 18 Uhr, um Sie in den Produktionsprozess einzuführen. Sie organisieren Verkostungen und natürlich können Sie Öl bei ihnen kaufen.

Überzeugen Sie sich selbst, wie das neue Öl hergestellt wird

Der Herbst ist eine wunderbare Zeit in Umbrien. Da diese Region das grüne Herz Italiens ist, verfärben sich die Wälder im Herbst naturgemäß in den schönsten Farben Gold, Gelb, Ocker, Orange und Braun. Wunderbar zum Wandern und fantastisch zum Durchfahren auf dem Weg zu einem der Olivenbauern entlang der Strada dell & #8217; Olio DOP Umbria.
Hatten Sie Lust, diesen Artikel über die Herstellung von Olivenöl zu lesen, um Polmone zu genießen? Dann prüfen Sie hier, ob noch eine Wohnung für Sie frei ist:

Anreise:

Abreise:

Erwachsene:

Kinder

 

 

Suchen ...

Geben Sie Ihre Daten ein

0

Gutschein

 

Wenn Sie einen Gutscheincode haben, geben Sie diesen in das Feld unten ein und klicken Sie auf Übernehmen.

 

 

Rabatt:






Reservierungsübersicht

Danke für Ihre Reservierung! Wir haben Ihnen gerade eine Bestätigungs-E-Mail an gesendet mit folgenden Angaben:

Anreise: Ändern
Abreise: Ändern
Anzahl der Nächte:
Erwachsene: Ändern
Kinder Ändern
Unterkunft: Ändern

Übernachtungspreis: €
Der Preis beinhaltet:
Optionspreis:
Coupon-Rabattbetrag: €
Rabattbetrag: €

Anzahlung: €

Gesamtpreis: €

Bis bald!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es gibt keine aktiven Zahlungsgateways. Bitte aktivieren Sie mindestens ein Zahlungsgateway in den HBook-Einstellungen (Hbook> Zahlung).

Verarbeitung läuft ...

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.